Home Projekte Pflanzenphysiologischer Versuch 12BI (Jg. 2004) Kaliummangel

PostHeaderIcon Kaliummangel

Unsere Aufgabe war es eine Tomatenpflanze der in der Nährlösung Kaluim fehlte in ihrer Entwicklung zu beobachten. Dazu stand uns eine Referenzpflanze, die alle essentielle Nährstoffe bekam, zur Verfügung.

Laut Literatur wird eine Pflanze ohne Kalium welk und bekommt braunrote Blätter.
in unserem Fall ist die Pflanze über den gesamten Beobachtungszeitraum nicht gewachsen, die Blattadern verfärbten sich nach und nach rötlich und die Blätter wurden mit der Zeit dunkelgrün und schlaff.
Im Vergleich zur Referenz machte sie einen kranken, welken Eindruck.